08. Jan 19

Mitarbeiter/innen gesucht

Mitarbeiter/innen für zwei innovative ESF-Projekte im Bereich Basisbildung gesucht

Weiterlesen …

Mitarbeiter/innen gesucht

Der Verein für Bildung und Lernen, mit Sitz in Villach, sucht ehestmöglich zwei Mitarbeiter/innen für zwei innovative ESF-Projekte im Bereich Basisbildung.

Zum Aufgabenbereich zählen:
□ die Entwicklung von Curricula, Tools und Materialien mit dem Schwerpunkt Sprache und IKT in der Basisbildung,
□ die Auswahl, das Clearing und die Beratung von Teilnehmerinnen,
□ die Konzeption, Erprobung und Evaluation von Lernsequenzen,
□ die Unterstützung der Teilnehmerinnen bei der Integration der Lernergebnisse in ihr berufliches und soziales Umfeld,
□ die Mitarbeit an der Optimierung und Weiterentwicklung der Projektergebnisse,
□ die Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen und Vernetzung mit anderen Organisationen, Einrichtungen und Stakeholdern
□ die Durchführung diverser Dokumentationstätigkeiten.

Wir erwarten von Ihnen:
□ Abgeschlossene pädagogische Ausbildung
□ Einschlägige Trainerinnentätigkeit in der Basisbildung, Sprach- oder IKT-Kursen sowie fachliche Qualifikation in der Methodik und Didaktik der Basisbildung
□ Erfahrungen in regionaler und aufsuchender Bildungsarbeit, idealerweise gute Vernetzung im Raum Oberkärnten
□ Erfahrung in der Arbeit mit bildungsbenachteiligten Personen Selbständigkeit, Genauigkeit, Flexibilität und proaktive Arbeitsweise
□ Erfahrungen mit drittmittelgeförderten Projekten und hohe Affinität zu Dokumentationsaufgaben und der Fähigkeit zum Verfassen von projektrelevanten Unterlagen und Berichten
□ Sehr gute EDV Kenntnisse
□ Führerschein Klasse B

Wir bieten:
□ Zwei unbefristete Teilzeitstellen (16 bzw. 26 Wochenstunden) in einem vielseitigen und innovativen Arbeitsumfeld
□ Der/die Dienstnehmer/in wird in der Verwendungsgruppe VB4a/1 des BABE Kollektivvertrages eingestuft, wobei sich diese durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen auf VB 4a/3 erhöhen kann.

Zurück